Gibson Les Paul Standard 1959

249.000,00 € *
SOLD
  • 10002
Eine sehr schöne cleane "Burst" mit extrem seltenem Factory Bisgby. Die Gitarre ist in sehr... mehr

Eine sehr schöne cleane "Burst" mit extrem seltenem Factory Bisgby. Die Gitarre ist in sehr gutem Zustand und hat wenige Spielspuren, es ist fast kein weatherchecking zu sehen und die Farbe ist kaum verblasst. Die Centerseem Mapletop ist sehr moderat geflammt. Wir haben die komplette Gitarre überprüft. Alles ist original bis hin zur originalen Buchsenplatte. Die zwei PAF Humbucker waren noch nie geöffnet. Alle Lötstellen sind original und alle vier Poti Daten stimmen überein. Die Mechaniken wurden gewechselt um die Originalmechaniken zu erhalten. Es gibt eine Dokumentation inklusive Bildern des Erstbesitzers, wie er die Gitarre 1962 spielt. Das ist eine wirklich tolle Gelegenheit eine schöne und cleane Burst zu bekommen. Die Gitarre kommt inklusive des original cases. Braun mit pink lining.

 

PU Value Neck: 8,47K
Schalter: 3-wege toggle switch
PU Value Brigde: 8,28K
Baujahr: 1959
Hardware: Nickel
Inlays: Trapezoid Inlays
Farbe: Cherry Sunburst
Controls: 2 x Volumen 2 x Ton
Binding: Creme Binding
Modifikationen: Keine
Typ: Les Paul
Koffer: Original
Tonabnehmer: 2 x PAF Humbucker (patent applied for)
Korpus: Mahagoni
Tremolo: Factory Bigsby
Bünde: 22
Decke: Centerseem mapletop with very mild flame
Griffbrett: Rio Palisander mit CITES Bescheinigung
Hals: Mahagoni
Zuletzt angesehen