Dynacord Cora ca. 1965

1.299,00 € **

Dieser Artikel wird im Kundenauftrag verkauft. Deswegen keine Garantie oder Rücknahme. Artikel unterliegt der Differenzbesteuerung gem. § 25a UStG

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage. Antestbereit im Laden.

  • 9663
Die Cora Gold dürfte nur etwa 30 mal gebaut worden sein. Unter der goldenen... mehr

Die Cora Gold dürfte nur etwa 30 mal gebaut worden sein. Unter der goldenen Tonabnehmereinfassung befindet sich eine aufwendige passive und sehr sorgfältig aufgebaute Filterelektronik (vermutlich der einzige Anteil, der wirklich von Dynacord hergestellt wurde). Die mechanischen Teile und Tonabnehmer stammen von Schaller. Die 3 Singlecoils sind einzeln über Drehregler zu beeinflussen und über einen Kippschalter auszuwählen. Die Filter werden über Schalter aktiviert.

Das ausgefallene Rahmenmodell hat seine Freunde offenbar erst in der Endphase letzten Jahrzehnts gefunden, trotz der hervorragenden Fertigungsqualität und Bespielbarkeit verschwand die Cora schnell wieder vom Markt.

Zustand: Für ein optimales Spielerlebniss müsste die Gitarre neu bundiert werden
Zuletzt angesehen