Walrus Audio ARP 87 Multi-Function Delay

209,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage. Antestbereit im Laden.

  • 6162
Beschreibung  Der ARP-87 ist ein kompaktes, funktionsreiches Delay, das mit einer... mehr

Beschreibung

 Der ARP-87 ist ein kompaktes, funktionsreiches Delay, das mit einer großen Palette inspirierender Delay-Töne ausgestattet ist. Mit den vier Hauptalgorithmen - digital, analog, lo-fi und Slap-Back - kann der ARP-87 einen ernsthaften Boden in der Welt der Echos abdecken. Der Digital-Algorithmus zeichnet sich durch makellose, kristallklare Wiederholungen aus, die sich hervorragend für rhythmische Riffs eignen. Die analoge Einstellung funktioniert gut, um Akkorden und Linien Wärme und Dimension zu verleihen, ohne dabei im Weg zu stehen. Der Lo-Fi-Algorithmus mit seinem einstellbaren Frequenzbereich für die Wiederholungen reicht von warm, verzerrt und trüb bis hin zu schmalem AM-Radio. Die Slap-Einstellung schließlich macht es einfach, ein großes Slap-Back-Echo einzuwählen, das sich perfekt für die Räucherei von Hühnerhöfen eignet. Mit anderen Funktionen wie unserer intelligenten Bypass-Schaltung und der momentanen Knopframpe bietet der ARP-87 endlose kreative Möglichkeiten, die darauf warten, erkundet zu werden. 

Der X-Knopf ändert die Funktionen, je nachdem, welchen Algorithmus Sie verwenden. Er stellt einen spezifischen Parameter in jedem Algorithmus ein. Im Digital-, Analog- und Slap-Modus steuert der Regler die Modulationstiefe. Im Lo-Fi-Modus steuert der Regler die Filterbreite.

 Beachten Sie, dass beim Wechsel der Delay-Typen ein ganz neuer Algorithmus geladen wird und das Tempo erneut angezapft werden muss. Die maximale Verzögerungszeit beträgt 1000 ms.

 Trails-Mode

Der ARP-87 kann im Trail- oder No-Trails-Modus betrieben werden. Wenn Sie im Trail-Modus das Pedal ausschalten, sterben die Verzögerungsstrecken auf natürliche Weise ab. Im Modus ohne Nachlauf werden die Verzögerungsspuren abrupt unterbrochen, wenn Sie das Pedal ausschalten. Zum Umschalten zwischen den beiden Modi halten Sie den Bypass-Schalter 1 Sekunde lang gedrückt, während Sie das Pedal mit Strom versorgen. Ziehen Sie den Strom ab und wiederholen Sie den Vorgang, um in den anderen Modus zu wechseln.

 Momentfunktionen: 

Wenn sich der Schalter in der Aus-Position befindet, halten Sie den Bypass-Schalter gedrückt, um den Effekt vorübergehend zu aktivieren und einen Moment der Delay-Textur hinzuzufügen. Wenn Sie den Schalter loslassen, wird der Effekt ausgeschaltet. Wenn der Effekt eingeschaltet ist, drücken und halten Sie den Bypass-Schalter, um den X-Parameter kurzzeitig auf den Höchstwert zu erhöhen. Wenn Sie den Schalter loslassen, wird der X-Parameter wieder auf die Position des Reglers gesetzt.  

Halten Sie den Tap-Schalter gedrückt, um die Rückkopplung vorübergehend auf das Maximum zu erhöhen. Lassen Sie den Schalter los, um die Rückkopplung wieder auf die Position des Reglers zu setzen.

 Technische Daten

 Der ARP-87 wird in der Ausführung Frosted Charcoal mit Creme und Seeschaumtinte geliefert und zeigt die Originalvorlage eines Einzelschiffs, das durch die ARP-87 Galaxien reist, von Chris Castro. 

 Die genaue Größe des Druckgussgehäuses beträgt 4,77" x 2,6" x 1,39". Der Stromverbrauch beträgt 9VDC (mindestens 100mA).

 Die Verwendung eines isolierten Netzteils wird für die Stromversorgung aller Walrus Audio-Pedale empfohlen. Daisy-Chain-Stromversorgungen werden nicht empfohlen. Netzteil nicht enthalten.

Zuletzt angesehen