MJ Mastercaster Gold

4.290,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 90-120 Werktage

  • 380
Grundlegende Idee war einen verbesserter Nachfolger der Jabocaster zu entwickeln der in der Lage... mehr

Grundlegende Idee war einen verbesserter Nachfolger der Jabocaster zu entwickeln der in der Lage ist alle Soundbereiche die die Scorpions brauchen abzudecken, von Hammerheavy bis ultraclean, wobei alle Sounds direkt von der Gitarre aus kontrolliert werden. Im Unterschied zum Vorgänger sollten 24 Bünde zum Einsatz kommen. Die Entwicklung zog sich über mehrere Prototypen, die in ihrer jetzigen Form das absolute Optimum darstellt. Besonderheit der Volumenregler ist das bei Zurückregeln keine Soundverluste entstehen und bei Schaltstellungen wo beide Regler aktiv sind sie völlig unabhängig voneinander arbeiten. Auch wenn ein Regler komplett zugedreht wird, funktioniert der andere noch ( nicht wie bei einer LP ).

Besonderes Augenmerk gilt auch der Halsverbindung. Wegen der 24 Bünde wurden Cutaways und Halspassung leicht modifiziert zwecks besserer Bespielbarkeit. Klanglich am besten wird auch hier die gute alte 4-Loch Stahlplatte verwendet. Die Verbindungsflächen zwischen Body und Hals sind unlackiert was zusätzlich zur Klangentfaltung beiträgt ( alter Jimi Hendrix Trick mit erstaunlichen Ergebnissen ). Das originale Floyd Rose Tremolo liegt großflächig auf der Decke auf, somit sind Verstimmungsprobleme ausgeschlossen.

Lackierungen sind ultradünn und handpoliert.

 

Farbe: All Gold
Gewicht: 3,8 kg
Halsprofil: medium D Standard oder auf Kundenwunsch
Mechaniken: Kluson Die-Cast
Mensur: 65 cm
PU Value Brigde: 21,80 kohm
PU Value Middle: 5,4 kohm
PU Value Neck: HB 7,93 kohm SC 5,73 kohm
Schalter: Fünfweg plus mini Switch
Zubehör: 3 m Klotz Rockmasterkabel, 3 x MJ Picks, Zertifikat
Bespielbarkeit: Grandios !
Typ: Solidbody
Koffer: G&G Custom Case
Tonabnehmer: Pickup Bridge : „Masterbucker B“ (HBSC Kombination Humbucker / Single Coil, patentiert) HB 21,80 SC 8,30 Pickup mitte : Funkstrat, reverse polarity SC 5,40 Pickup Neck : „Masterbucker N“ (HBSC Kombination Humbucker / Single Coil) HB 7,93 SC 5,73
Korpus: alte deutsche Erle
Tremolo: Schaller Floyd Rose
Bünde: 24, Jumbo Dunlop 6150 ( Gibson )
Griffbrett: Palisander
Hals: europäischer Ahorn, carbonverstärkt
Zuletzt angesehen